Das Institut Theologiestudium Reformation 2017 Veröffentlichungen Gottesdienst Nachrichten Bekenntnisse Kontakt

Ziele

Das Institut für Reformatorische Theologie versteht sich als ein Sprachrohr biblisch-reformatorischen Glaubens im deutschsprachigen Raum. Es ist keiner spezifischen Kirche verpflichtet.

Biblisch-reformatorische Theologie muß auf möglichst vielen Wegen kommuniziert werden, sowohl in wissenschaftlichen Publikationen als auch in Predigten und Schriften für die Gemeinde. Das IRT bietet Handreichung an für alle, die an bibeltreuer evangelischer Lehre interessiert sind. Es möchte – möglichst in Zusammenarbeit mit anderen Personen, Gemeinden und Institutionen – dazu beitragen, daß auf den Kanzeln wieder schriftgemäße evangelische Predigten zu hören sind und authentische evangelische Gemeinden gebildet werden.

Auf der genannten Bekenntnisgrundlage sollen Kontakte geknüpft, weitere Mitarbeiter gewonnen und die Tätigkeit des Instituts ausgeweitet werden. Interessierte sind eingeladen, sich mit dem IRT in Verbindung zu setzen.